Beiträge von headmaster

    Oh nein bloss kein Yamaha mehr, das hatte ich schon... nur Theater mit dem Motor gehabt. Nein Danke... Ausserdem sind die Motoren von Bosch und Yamaha von den Spezifikationen fast gleich. Deswegen Bosch;-)

    Hallo,

    erstmal danke an Jan der den Bereich eingerichtet hat. Ok das Rechtliche zum Thema Tuning ist natürlich immer ein zweiseitiges Schwert.

    Der eine sagt .... wenn man es macht kommt man sofort in den Knast und der andere sagt .... ich hab früher schon meine Mofa frisiert und da ist auch nichts passiert. Eigentlich muss das jeder für sich sich selber entscheiden ob er sein eBike Tunt oder nicht. Ich muss ehrlich sagen, das es mich unwahrscheinlich nervt, das der Motor von Boch, ab 25 km/h regelrecht bremst und man das Gefühl hat, gegen eine bremse zu Treten. Ich habe das Modul nur eingebaut, um dieses Bremsgefühl zu umgehen und nicht um die Straßen wie ein Geisteskranker runter zu brettern.

    Hallo, vielleicht könnte man einen eigenen Bereich für die Tuningmodule einrichten? Da könnte man dann alle Technischen fragen und Hintergründe diskutieren. Auch die zu den neuen Bosch Motoren.

    Ja danke😉

    Nein es geht nicht ums Rasen. Du hast natürlich recht das man sehr vorsichtig damit sein muss. Aber es ist super nervig wenn der Motor bei 25 km/h abbremst. Ich bin mir natürlich bewusst das es bei einem Unfall viel Ärger geben kann. Aber ok wir haben früher auch unser Mofas frisiert und alles ist gut gegangen😉 bin ja in erster Linie froh das der Chip bei meinem neuen Boschmotor fehlerfrei läuft.

    Aber mal was anders ... kann man eigentlich ein Ebike mit Chip durch eine Versicherung legalisieren?

    Also 40 o. 50 km/h könnte ich selbst mit Chip nicht dauerhaft fahren und schon garnicht Berg auf. Ich habe ein e MTB und bei 50 km/h würden mir die Beine abfallen. So schnell könnte ich gar nicht in die Pedalen treten. Viele bauen sich nur einen Chip ein um das Bremsgefühl des Bosch Motors ab 25km/h zu umgehen und nicht um damit zu rasen.

    Das der Händler das Tuning herausfinden kann da scheiden sich die Geister im Moment noch drüber .... ich war vor kurzem erst noch bei einer Inspektion mit eingebautem Chip und da wurde nichts gefunden. Aber vielleicht liegt es auch an der art von Chip den ich eingebaut habe.

    Ok, aber wenn jemand nur mit Muskelkraft , also ohne Tuning dauerhaft mit dem eBike über 25km/h fahren würde... dann wäre der Verschleiß doch genau das selbe? Oder. Ich habe einen Bekannten der Radsport betreibt und der fährt weit aus schneller als 25km/h..

    Hi, hast du den Chip schon ausprobiert und wenn ja funktioniert er auch einwandfrei? Bin am Überlegen mir den von Wiesel-Tuning zu holen. Ein Freund von mir hat den schon seit ein paar Monaten drin und ist sehr zufrieden damit.